Brandschutz

CLIMASONIC BRANDSCHUTZ

WARUM CLIMASONIC BRANDSCHUTZ?

CLIMASONIC bietet eine wirksame Möglichkeit, die Brandschutzqualität ohne große Umbauarbeiten auf das aktuelle Sicherheitsniveau zu bringen. Eine potentielle Gefahrenquelle sind hohle Installationsschächte für Kabel und Rohre, durch die sich Rauch und Feuer in andere Stockwerke ausbreiten können. Auch die Brandlast von Decken ist vor allem bei Sanierungen auf den letzten Stand der Technik und Sicherheit zu gewährleisten.

WAS WIRD VERWENDET?

Wir verwenden Einblasdämmstoffe aus anorganischen, nicht brennbaren Stoffen wie Steinwolle, Glaswolle und Perlite für die unterschiedlichsten Hohlräume. Um Stahlträger, Stahlstützen, Decken und Massivbauteile vor Brand zu schützen, setzt CLIMASONIC die Aufspritztechnik ein. Dabei werden mineralisch gebundene Fertigmischungen (Brandschutzputze) fachgerecht appliziert.

BESONDERER VORTEIL?

Nur einige Öffnungen im Hohlraum (z.B. Schacht) sind notwendig, um das lose Dämmmaterial einzublasen. Es verdichtet sich zu einer gleichmäßigen, brandhemmenden Füllung. Die Leitungen im Schacht werden fest umschlossen. Die Brandausbreitung kann auf ein Minimum reduziert werden. Dünne Brandschutzputze können direkt auf die bestehende Deckenoberfläche kostengünstig aufgesprüht werden.

SPEZIELLE LÖSUNG?

Bei Altbauten können durch die CLIMASONIC Einblastechnik nachträglich hohle Schächte brandhemmend ausgestattet werden und zusätzlich wird der Schallschutz verbessert.

VIDEOS

BRANDSCHUTZ ANSPRECHPARTNER

HANNES BUCHWINKLER MBA

Brandschutz Österreich

SIE HABEN EIN PROJEKT? WIR HABEN DIE LÖSUNG. 

Wir finden für Sie maßgeschneiderte, optimale Lösungen für jedes Ihrer Dämmprobleme.